ALLI FÜR DÄ FCZ  – jetzt erscht rächt

FC Zürich

ULI Forte - UEFA Pro Lizensierter Fußball-Trainer

Uli Forte verlängert seinen Vertrag beim FC Zürich bis Juni 2018

Uli Forte und der FC Zürich haben sich auf einen neuen Vertrag über zwei Jahre geeinigt. Uli Forte ist künftig nicht nur Trainer des FC Zürich, sondern auch Teil einer neugegründeten Sportkommission. Gemeinsam mit dem Talentmanager Thomas Bickel, dem Finanzchef Thomas Schönenberger, dem Academy-Leiter Heinz Russheim sowie einem noch zu bestimmenden externen Berater soll Forte künftig die sportlichen Geschicke des FCZ leiten.

Ancillo Canepa, Präsident des FCZ, sagte zu der Vertragsverlängerung: „Wir haben Uli Forte in diesen wenigen Wochen als ausgesprochen engagierten und kompetenten Trainer kennengelernt. Wir sind deshalb der Auffassung, dass er für uns der ideale Trainer ist, um das große Ziel, den raschmöglichsten Wiederaufstieg, realisieren zu können.